Anmelden


 


Die Stadt St. Gallen ermöglicht ein Höchstmass an individueller Förderung in Bildung und Erziehung

Der Stadtrat gibt mit dieser Vision 2020, den Teilstrategien und den Legislaturzielen 2009 - 2012 der Direktion Schule und Sport die strategischen Vorgaben.  Diese benennen die Schritte die heute einzuleiten sind, um auch morgen eine gute Schule mit hoher Bildungsqualität zu haben.
 

Die Teilstrategie 2 «Auf das Leben vorbereiten» unterstreicht unseren Kernauftrag, den Unterricht. Kinder und Jugendliche sollen zu lebenslangem Lernen fähig und motiviert sein.

Schwerpunkt dieser Teilstrategie 2 bildet die Unterrichtsentwicklung in Kindergärten und Schulen der Stadt.

Unterrichtsentwicklung mit dem Fokus auf die Stärkung der Integrationskraft, auf die Passung des Unterrichts auf das Unterrichten in heterogenen Klassen mit dem Ziel einer maximalen individuellen Förderung.


IQES online für die Schulen der Stadt St. Gallen

Zur Unterstützung der Unterrichtsentwicklung stellt die Stadt St. Gallen den Schulleitungen und den Lehrpersonen die vielseitigen Möglichkeiten von IQES online zur Verfügung.

  • Praxiserprobte, aussagekräftige Instrumente für die Schulevaluation, für das Einholen von Feedback und für die Selbsteinschätzung von Lehrpersonen
  • Werkzeuge, die auf verschiedenen Schulstufen einsetzbar sind
    (Kindergarten - 2. Klasse, 3. - 6. Klasse, ab 7. Klasse).
  • Methodenkoffer für schüleraktivierenden Unterricht und kooperatives Lernen
  • Beispiele guter Schulentwicklungs- und Unterrichtspraxis
     

Informationen zu IQES online
Kompetenzen fördern und abbilden - KOFA

Eigenverantwortliches Lernen

«Fit für die Vielfalt»