«Durch die Zusammenarbeit verstehe ich häufig die Zusammenhänge noch besser, da sie ein Mitschüler erklärt. Und bei schwierigen Texten ergänzen wir uns häufig.»
Ein Schüler

Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2:

Der zweite Methodenkoffer vertieft die Möglichkeiten für die Partner- und Gruppenbildung. Er illustriert Wege, wie Teamgeist und Zusammenarbeit zwischen den Lernenden gefördert werden kann und zeigt, wie die individuelle Verantwortung und Aufmerksamkeit durch einen strukturierten Austausch gefördert werden können. Interessierte finden hier zudem Methoden der Begriffsbildung sowie komplexe Methoden des Kooperativen Lernens für ältere Schüler/innen und Erwachsene.
Tobias Saum und Ludger Brüning
Möglichkeiten den Austausch in der Gruppe zu stukturieren
Dieser kurze Theoriebeitrag zeigt auf, dass die Lehrperson die Struktur für die Austauschphase (Pair) vorgeben soll und wie.
Autor/Autorin: Ludger Brüning, Tobias Saum
Umfang/Länge: 2 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2
Die Lernschleife
Hier wird die Methode Lernschleife vorgestellt, mit welcher eine Fragestellung vor dem Hintergrund unterschiedlicher Antwortversuche neu bedacht wird. Damit wird die Auseinandersetzung mit widersprüchlichen Ergebnissen gefördert.
Autor/Autorin: Ludger Brüning, Tobias Saum
Umfang/Länge: 2 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2
Durch Zufallsauswahl festlegen, wer Ergebnisse vorstellt
Die hier vorgestellten Methoden dienen dem zufälligen Auswählen von Lernenden fürs Vorstellen von Projekten/Themen. All die verschiedenen Möglichkeiten können im kooperativen Klassenzimmer beliebig abgewechselt werden.
Autor/Autorin: Ludger Brüning, Tobias Saum
Umfang/Länge: 1 Seite
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle

Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2: integral als eine Datei

Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2
Die vorliegende Methodensammlung ergänzt die Methodenkoffer Kooperatives Lernen und Visualisieren im Unterricht mit weiteren Kooperativen Lernformen. Die Methoden werden kurz und übersichtlich auf wenigen Seiten dargestellt.
Autor/Autorin: Ludger Brüning, Tobias Saum
Umfang/Länge: 62 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2