Leitfäden für die Durchführung von Selbstevaluationen:

Hier finden Sie Dokumente, welche das Vorgehen und die Methoden für eine Selbstevaluation beschreiben. Dabei geht es vorrangig um inhaltliche Fragen und weniger um technische Aspekte.
Eine Evaluation durchführen in neun Schritten
In diesem Leitfaden lesen Sie, wie eine Evaluation geplant, durchgeführt und schliesslich ausgewertet werden kann. Sie erfahren fünf starke Gründe für den Aufbau einer schulischen Evaluationskultur und die Gelingensbedingungen einer Evaluation.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Norbert Posse, Werner Aebischer
Umfang/Länge: 30 Seiten
Planungsblatt: Eine Evaluation planen und durchführen in 9 Schritten
Word-Vorlage, um eine Evaluation detailliert zu planen.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Norbert Posse, Werner Aebischer
Fächer: alle
Stufen: Andere
Interviewtechnik
Dieser Leitfaden richtet sich an Personen, welche das leitfadengestützte Interview als Instrument in einer schulinternen Evaluation einsetzen wollen. Anstatt dem am häufigsten eingesetzten Fragebogen zu benutzen, schlägt Dr. Hans Keller eine Kombination verschiedener Methoden zur Evaluation vor.
Autor/Autorin: Hans Keller
Umfang/Länge: 14 Seiten
Schüler/innen-Feedback in acht Schritten
Die Anleitung beschreibt, wie Lehrpersonen ein Feedback bei den Schülerinnen und Schülern einholen können und welche Fragen in den einzelnen Teilschritten zu klären sind. Es wird ein idealtypischer Ablauf in acht Schritten vorgestellt.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Regula Widmer
Umfang/Länge: 13 Seiten
Hinweise zur Durchführung des Schulleitungsfeedbacks
Hier wird ein Verfahren beschrieben, mit dem Schulleiterinnen und Schulleiter regelmässig ein Feedback bei den Lehrpersonen einholen können. Es wird aufgezeigt, welche Vorbereitungen und Schritte notwendig sind. Im Anhang befinden sich einige Beispiele Aufträgen und Ablauf des Feedbacks.
Autor/Autorin: Adrian Schoch, Christian Hubatka, Gerold Brägger
Umfang/Länge: 8 Seiten