«Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen.»
Maria Montessori

Lernwirksames Feedback: Kartenset für Schülerinnen und Schüler:

Effektive Lernberatung und lernwirksames Feedback beziehen sich auf drei Fragen: «Wohin gehe ich?», «Wie gut komme ich voran?» und «Was sind die nächsten Schritte?». Das praktische Kartenset kann von Lernpersonen im Lerndialog mit Schülerinnen und Schülern eingesetzt werden. Die Karten sind so gestaltet, dass sie nach einer Einführung den Lernenden auch für das Selbstcoaching wertvolle Unterstützung bieten können.
Gerold Brägger

Lernwirksames Feedback, Lernberatung und Selbstreflexion: Kartenset für Schülerinnen und Schüler

Kleinplakate für Lernende zum Lerncoaching
Das Kartenset Lerncoaching kann den Lernenden als Hilfestellung dienen und im Klassenzimmer aufgehängt werden. Denn darauf sind Reflexionsfragen zu den Themengebieten Aufgabe/Lernprodukt, Prozess, Selbstregulierung und der eigenen Person aufgeführt.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Silvan Meier
Umfang/Länge: 12 Karten
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle
Kartenset für Lernende zum Lerncoaching
Das praktische Kartenset für Lernende kann von Lernpersonen im Lerndialog mit Schülerinnen und Schüler eingesetzt werden. Die Karten sind so gestaltet, dass sie nach einer Einführung den Lernenden auch für das Selbstcoaching wertvolle Unterstützung bieten können.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Silvan Meier
Umfang/Länge: 3 Seiten
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse

Möglichkeiten der Anwendung

Die Karten können auf verschiedene Arten eingesetzt werden:

  • Selbstreflexion und Selbstregulierung des Lernens durch einzelne Schüler/innen
  • Peer-Feedback und wechselseitiges Coaching der Lernenden untereinander
  • Lernberatung und formatives Feedback durch die Lehrperson
  • Lernen kann man lernen: Sie erzielen die besten Wirkungen, wenn Sie das Kartenset in Verbindung mit den Lernstrategie-Karten schrittweise einführen.
  • Besonders empfehlenswert: eine schulweite und stufenübergreifende Einführung.

Weitere Werkzeuge und Texte

Beispielkarten: Aufgabe/Lernprodukt

Beispielkarten: Prozess

Beispielkarten: Selbstregulierung

Beispielkarte: Person, Ich selbst