Anmelden
Sie sind hier: Home > Unterricht > Aufgaben

Aufgaben

Aufgaben sind der Dreh- und Angelpunkt eines Unterrichts, der intelligentes Wissen und Können fördert. Ob Schülerinnen und Schüler motiviert und aktiv sich mit Themen beschäftigen, hängt in hohem Maß von den Aufgaben ab, die gestellt werden. Woran lässt sich erkennen, ob Aufgaben geeignet sind, um unterschiedliche Lernwege zu ermöglichen? Was zeichnet lernwirksame Aufgaben aus? Wie können Aufgaben so gestaltet werden, dass mit ihnen mehrere Kompetenzniveaus angesprochen werden können? 

Ein praktisches Repertoire aktivierender und binnendifferenzierender Lernaufgaben

Lehrer/innen finden hier einen Werkzeugkasten mit verschiedenen Aufgabenformaten. Leitfäden, Aufgabenbeispiele und Erfahrungsberichte unterstützen Sie dabei, lernwirksame Aufgaben zu erstellen bzw. in Lehrmitteln solche zu erkennen und an die Lernbedürfnisse der Schüler/innen anzupassen.

Gute Aufgaben in allen Fächern
  Kompetenzorientierte Aufgabenformate für den Unterricht in
  • naturwissenschaftlichen Fächern, Mathematik
  • Deutsch und Fremdsprachen
  • Sozialwissenschaften und Philosophie
Hausaufgaben
 
  • Was sind gute Hausaufgaben
  • Selbständigkeitsförderung
  • Rolle der Lehrpersonen / Eltern
Wirkungsvolle Lernaufgaben
 
  • Leitfaden
  • LernSteps, LernJobs und LernUnits
  • Beispielaufgabe und Vorlagen
Kooperative Aufgaben
 
  • Aufgaben, die kooperative Lösungen für ein Problem erfordern
  • kooperative Lernformen
Pozessorgesteuerte Lernumgebung
 
  • Was sind prozessgesteuerte Lernumgebungen?
  • Projekte «Selbstfahrendes Auto» und «Lichtbild mit Musik»
  • Bezug zu Kompetenzen
Kognitiv aktivierende Aufgaben
 
  • Kooperatives Lernen
  • Dialogisches Lernen: Ich-Du-Wir-Prinzip
  • Das kognitive Potenzial von Aufgaben analysieren

Weitere Beiträge werden laufend veröffentlicht:

Leseaufgaben
  • Nutzen von Lesestrategien
  • Kooperative Leseaufgaben - Training von Lesekompetenzen
Schreibaufgaben
  • für verschiedene Textsorten
  • für verschiedene Adressaten und Kommunikationszwecke
Rampenaufgaben
  • Prinzip der gestuften Anforderungen
  • niederschwellige Pflichtaufgaben - anspruchsvollere Wahlaufgaben
Fächeraufgaben
  • Prinzip der vielfältigen Lernwege
  • «Du kannst»-Aufgaben
Prüfungsaufgaben
  • kompetenzorientiert prüfen
  • aktive Leistungsnachweise 
Portfolio-Aufgaben
  • Aufgaben für Themen-Portfolios
  • Aufgaben für Projekt-Portfolios
Offene Aufgaben
  • für erkundendes und problemorientiertes Lernen
  • häufig mit Reflexion des Lernprozesses
Übungsaufgaben
  • Trainingsaufgaben
  • Arbeitsaufträge für den Erwerb einer soliden Kompetenzbasis
Projektaufgaben
  • mit Methodengerüsten
  • Planung, Durchführung, Reflexion und Präsentation von Projekten
Lerngerüste
  • Methodengerüste
  • Lernstrategien
  • Schreib- und Lesestrategien