Suche Das haben wir für Sie gefunden …

In der Mediathek

115 Treffer
Wurzeln schlagen – Fliegen lernen: Bewegungs- und Wahrnehmungswerkstatt
Sie finden hier zahlreiche praktische Ideen und Anregungen, die sich einfach und wirksam in den täglichen Unterricht einbauen lassen – dies nicht nur im Sinne von Auflockerungsübungen oder Bewegungspausen, sondern als Bestandteil des täglichen Unterrichts. Die Bewegungs- und Wahrnehmungswerkstatt ist das Kernstück in diesem Methodenkoffer.
Autor/Autorin: Christina Erni Tank
Umfang/Länge: 76 Seiten (+ 73 Postenkarten, 16 Bewegungskarten & Kopiermaterial)
Aus: Wurzeln schlagen - Fliegen lernen: Schule in Bewegung
Fächer: Fächerübergreifend
Stufen: alle Stufen
Teil H/I: Literaturverzeichnis und Anhang
Literaturverzeichnis zum Methodenkoffer Schreibkompetenz sowie Hinweise, wie der Methodenkoffer die Arbeit an den im Lehrplan 21 für die Sprache Deutsch ausgewiesenen Schreibkompetenzen vielfältig unterstützen kann.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 5 Seiten
Aus: Methodenkoffer Schreibkompetenz
Fächer: Deutsch, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Teil G: Kreatives Schreiben
Prosa zu schreiben kann man lernen. Daher werden hier Methodenblätter mit Übungen dazu angeboten. Dies mündet in ein Setting zum Schreiben von Kurzgeschichten. Da können die Schüler ihre erworbenen Kenntnisse anwenden.
Autor/Autorin:
Umfang/Länge: 22 Seiten
Aus: Methodenkoffer Schreibkompetenz
Fächer: Deutsch, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Teil F: Eine Facharbeit schreiben
In diesem Kapitel soll der Prozess dargestellt werden, in dem die Schülerinnen und Schüler eine Facharbeit schreiben können. Dabei werden die entsprechenden Materialien und Handreichungen bereitgestellt.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 16 Seiten
Aus: Methodenkoffer Schreibkompetenz
Fächer: Deutsch, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Teil E: Spannendes Erzählen lernen
In diesem Kapitel werden Materialien bereitgestellt, mit denen man die Schüler/-innen anleiten kann, eine spannende Geschichte zu schreiben. Dabei wird ihnen das Textmuster nicht an einem Modell vermittelt, sondern sie müssen es sich selbst erarbeiten.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 10 Seiten
Aus: Methodenkoffer Schreibkompetenz
Fächer: Deutsch, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Teil D: Einen informierenden Text schreiben
In allen Fächern müssen die Schülerinnen und Schüler Texte schreiben, in denen sachliche Inhalte dargestellt werden. Für das Schreiben solcher Sachtexte ist unter den Strategiekarten der Ablauf dargestellt und ein Fächer für die Schülerinnen und Schüler als Hilfe angeboten. Hier werden noch weitere Materialien zum Einüben der Fähigkeit, einen solchen Text schreiben zu können, angeboten.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 16 Seiten
Aus: Methodenkoffer Schreibkompetenz
Fächer: Deutsch, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Teil C: Schreibförderung in kooperativen Prozessen
Bei der Förderung von Schreibkompetenz besitzt das Kooperative Lernen ein Potenzial, das nicht überschätzt werden kann. Dabei stellt sich der Erfolg aber nicht automatisch ein. Entscheidend für den Erfolg ist vielmehr, inwiefern es gelingt, dass die Schüler/-innen ihre Ideen und Vorschläge thematisieren und miteinander aushandeln.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 24 Seiten
Aus: Methodenkoffer Schreibkompetenz
Fächer: Deutsch, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Teil B: Strategiekarten
Alle Schreibstrategien sollen im Rahmen des vierstufigen Schreibprozesses Planen – Schreiben – Rückmeldung geben und bekommen – Überarbeiten angewandt werden. Auf den Strategiekarten werden allerdings nur die ersten beiden Phasen berücksichtigt, weil die letzten beiden Phasen jeweils identisch sind.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 24 Seiten
Aus: Methodenkoffer Schreibkompetenz
Fächer: Deutsch, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Teil A: Schreibkompetenz erwerben
Viele Schüler haben Schwierigkeiten beim Schreiben: Wie fang ich an? Wie baue ich den Text auf? Was mache ich, damit ich nicht so schnell fertig bin? Die Probleme ähneln sich häufig und werden im ersten Teil des Koffers kategorisiert dargestellt.
Autor/Autorin:
Umfang/Länge: 48 Seiten
Aus: Methodenkoffer Schreibkompetenz
Fächer: Deutsch, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Kapitel 5: Die Erschliessung von Zeitungstexten mit Methoden des Kooperativen Lernens
Die Texte aus der Zeitung können mit Methoden des Kooperativen Lernens sehr gut erschlossen werden. Die in diesem Kapitel skizzierten eignen sich dafür besonders.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 21 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen mit Zeitungen
Fächer: Deutsch
Stufen: 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Kapitel 4: Lesestrategien mit Zeitungstexten einüben
In diesem Kapitel werden Übungen zum Einüben von Lesestrategien vorgestellt. Die Lesestrategien sind eingehend im Methodenkoffer zur Lesekompetenz vorgestellt.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 46 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen mit Zeitungen
Fächer: Deutsch
Stufen: 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Kapitel 3: Einen Bericht schreiben
Das Schreiben eines Berichtes besteht aus drei Schritten: Planen – Schreiben – Überarbeiten. Entsprechend ist dieser Teil des Methodenkoffers gegliedert.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 22 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen mit Zeitungen
Fächer: Deutsch
Stufen: 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Kapitel 2: Textsorten der Zeitung
In diesem Kapitel werden die einzelnen Textsorten einer Zeitung beleuchtet, was sie auszeichnet, wie sie aufgebaut sind. Zudem stehen zu jeder Textsorte Aufgaben zur Verfügung.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 36 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen mit Zeitungen
Fächer: Deutsch
Stufen: 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Kapitel 1: Einleitung zum Methodenkoffer
Lesen Sie hier eine kurze Einleitung zum Methodenkoffer Kooperatives Lernen mit Zeitungen. Es werden der Aufbau und die Grundlagen kurz erklärt.
Autor/Autorin: Tobias Saum
Umfang/Länge: 3 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen mit Zeitungen
Fächer: Deutsch
Stufen: 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Methodenkoffer Kollegiale Beratung
Hier werden Modelle und Methoden beschrieben, wie Kollegiale Beratung (Intervision) genutzt werden kann, um gemeinsam Lösungen für berufliche Fragen oder Probleme zu finden. Ein Ablaufraster mit sechs Phasen bietet einen bewährten strukturierten Ablauf. Und ein Methodenrepertoire für das Ankommen, für die Fallerzählung, für die Fallberatung und den Rückblick bringen methodische Flexibilität und Abwechslung in die kollegiale Beratung.
Autor/Autorin: Verena von Aesch
Umfang/Länge: 21 Seiten
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen
Durch Zufallsauswahl festlegen, wer Ergebnisse vorstellt
Die hier vorgestellten Methoden dienen dem zufälligen Auswählen von Lernenden fürs Vorstellen von Projekten/Themen. All die verschiedenen Möglichkeiten können im kooperativen Klassenzimmer beliebig abgewechselt werden.
Autor/Autorin: Ludger Brüning, Tobias Saum
Umfang/Länge: 1 Seite
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: alle Stufen
Dreischritt-Tabelle
Mit dieser Dreischritt-Tabelle können die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeitsergebnisse sowie -fortschritte festhalten. Diese Vorlage stammt aus dem Methodenkoffer «Leistungsbeurteilung im Kooperativen Lernen».
Autor/Autorin: Ludger Brüning, Tobias Saum
Aus: Methodenkoffer Leistungsbeurteilung im Kooperativen Lernen
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen
Möglichkeiten unterschiedliche Partner zuzuordnen
Ziel ist es, dass die Schülerinnen und Schüler mit möglichst vielen verschiedenen Partner und Partnerinnen zusammenarbeiten.
Autor/Autorin: Ludger Brüning, Tobias Saum
Umfang/Länge: 2 Seiten
Aus: Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2
Stufen: alle Stufen
Den Lesbarkeitsindex (LIX) eines Textes berechnen
Mit diesem Excel-Formular kann die Berechnung des Lesbarkeitsindex eines Textes vorgenommen werden. Dazu ist eine Tabelle zur Einordnung des Schwierigkeitsgrades der unterschiedlichen Textarten aufgeführt.
Autor/Autorin: Silke Müller
Aus: Methodenkoffer Lesediagnose
Fächer: Deutsch, Englisch, Französisch
Stufen: alle Stufen
Selbst- und Fremdeinschätzung der Mitarbeit in der Gruppe
Hier ist zweimal der gleiche Einschätzungsbogen aus zwei verschiedenen Perspektiven zu finden. Damit kann eine Selbst- und Fremdeinschätzung zur Mitarbeit in der Gruppe getätigt werden. Er stammt aus dem Methodenkoffer «Leistungsbeurteilung im Kooperativen Lernen».
Autor/Autorin: Ludger Brüning, Tobias Saum
Aus: Methodenkoffer Leistungsbeurteilung im Kooperativen Lernen
Fächer: alle Fächer, Überfachliche Kompetenzen
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Moderatorenkoffer: 7 - Delegiertenprinzip
Beschreibung einer wirksamen Methode, um mit einer grösseren Gruppe arbeitsteilig einen gemeinsamen Text (z.B. Leitbild) zu erstellen und zu redigieren
Autor/Autorin: Hans Keller
Umfang/Länge: 3 Seiten
Aus: Moderatorenkoffer
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen