Wirkungen und Ergebnisse der Schule:

Der Erfolg einer Schule bemisst sich wesentlich an ihren pädagogischen Wirkungen: an den Lernergebnissen der Schülerinnen und Schüler, an ihrem Bildungserfolg, an den erworbenen Fachkompetenzen und Schlüsselqualifikationen, an der Persönlichkeitsbildung, der Schulzufriedenheit und an ihrem Wolfbefinden. Deshalb stehen die Wirkungen der Schule und die Ergebnisse von Lehr- und Lernprozessen im Zentrum der pädagogischen Qualitätsentwicklung.

Die einzelnen Bereiche zum Download

8.0 Wirkungen und Ergebnisse der Schule
Herausgefordert, die eigenen Erfolge zu reflektieren, bietet dieser Auszug eine Auswahl an Fragen, die sich Schulen individuell stellen können. Die Wirkungen der Schule und die Ergebnisse von Lehr- und Lernprozessen stehen im Zentrum der pädagogischen Qualitätsentwicklung.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Norbert Posse
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 2 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
8.1 Wahrnehmung des Bildungs- und Erziehungsauftrags
In diesem Abschnitt wird der Bildungs- und Erziehungsauftrag der Lehrpersonen geschildert. Mit Schlüsselindikatoren wird das Handeln der Lehrpersonen, der Schule sowie die Funktion des Bildungssystem analysiert.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Norbert Posse
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 6 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
8.2 Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen
In diesem Auszug wird das Zusammenspiel von Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen beschrieben. Es werden zudem die Schlüsselqualifikationen für ein erfolgreiches Leben und eine gut funktionierende Gesellschaft aufgezählt.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Norbert Posse
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 7 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
8.3 Schul- und Laufbahnerfolg
Eine Begründung der Bedeutsamkeit einer erfolgreichen Schullaufbahn befindet sich in diesem Auszug. Ausserdem werden Schlüsselindikatoren zur Ausrichtung auf Schul- und Laufbahnerfolg sowie der Harmonisierung schulischer Übergänge aufgelistet.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Norbert Posse
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 6 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
8.4 Zufriedenheit der Anspruchsberechtigten
In diesem Auszug aus «IQES - Band 2» geht es um die verschiedenen Anspruchsgruppen der Schule und deren Zufriedenheit. Dazu werden Schlüsselindikatoren aufgeführt.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Norbert Posse
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 4 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
Fächer: Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Stufen: alle
8.5 Gesundheits und Wohlbefinden der Schülerinnen und Schüler und der Lehrpersonen
Die gute und gesunde Schule vermittelt nicht nur fachliche und überfachliche Schlüsselqualifikationen sondern trägt auch gezielt zur Gesundheitsbildung bei, das heißt zur Förderung gesundheits- und sicherheitsrelevanter Haltungen und Verhaltensweisen. Mit den Fragen anhand des Fachartikels kann ermittelt werden, wie es um die Gesundheit an der Schule steht.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Norbert Posse
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 8 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2

Geeignete Evaluationsinstrumente

  • Elterbefragung zur Schulqualität (S40)
  • Schüler/innen-Befragung zur Schul- und Unterrichtsqualität (S25)
  • Lehrpersonen-Befragung zur Schul- und Unterrichtsqualität (S23)