Spark und iMovie:

Mit Adobe Spark und Apple iMovie stehen kostenlose Tools zur Verfügung, die Schüler*innen von Konsumenten zu Produzenten machen: Sie erstellen schnell und einfach digitale Inhalte wie Videos, Webpräsentationen oder Grafiken und vertiefen zugleich entscheidende Kompetenzen in Kommunikation, Kollaboration, kritischem Denken und Kreativität.

Steckbrief: Spark und iMovie

Beschreibung

Die kostenlos verfügbaren Anwendungen von Adobe Spark und iMovie sind echtes Multimedia-Tools: Videos, Präsentationen und Grafiken können schnell und einfach und zugleich in attraktiven Formaten erstellt werden. Die App nimmt den Schüler*innen dabei große Teile der Gestaltungsarbeit ab, indem fertige Vorlagen mit Inhalt gefüllt werden. Genauso lassen sich natürlich auch eigene Vorlagen gestalten. Im Rahmen normaler Unterrichtszeit lassen sich daher mit Adobe Spark überzeugende Lernprodukte erstellen, die dann auch veröffentlicht werden können. Spark Video zielt in erster Linie auf visuelles «digital storytelling» ab, weniger die umfassende Bearbeitung von Videos, der Fokus bleibt auf den Inhalten – daher eignet es sich besonders als eine mögliche Sicherungsform im Fachunterricht.

Pädagogische Wertung

Beide Tools kombinieren die reduzierte, anschauliche und narrativ angelegte Präsentation fachlicher Zusammenhänge mit der Vermittlung produktiver Medienkompetenz. Das didaktische Potential ist offensichtlich: Der Unterricht kann sich durch Tools wie Adobe Spark und iMovie öffnen – die Möglichkeiten der Erarbeitung und Ergebnissicherung werden vielfältiger und orientieren sich stärker an der Lebenswelt und den Mediengewohnheiten der Schüler*innen. Das führt zu hoher Motivation und häufig begeistertem Engagement, wenn z.B. Erklärvideos für andere Schüler*innen erstellt werden.

Dass durch die sehr einfache Bedienung der Fokus auf den Inhalten bleibt, ist gerade im Fachunterricht sehr hilfreich und bietet den Schüler*innen die Möglichkeit, ohne größere technische Kenntnisse beeindruckende Ergebnisse zu erzielen.

Zusätzlich zur Festigung des Gelernten nehmen die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Arbeit wichtig und schaffen mit vielfältigen Lernprodukten auch die Voraussetzungen für eine umfassende Würdigung. Die je nach Thema und Ansatz mögliche Online-Publikation kann zusätzlich motivierend wirken.

Lernzielstufen

geeignet für die Förderung von Lernzielen auf den Anforderungsstufen:

Verstehen – Anwenden – Entwickeln

Stufen

alle Klassenstufen, ggf. auch im Kindergarten

Fächer

alle

Nutzerfreundlichkeit

einfach zu bedienen durch minimalistische Benutzerführung, mit verschieden Geräten und Plattformen nutzbar

Lernchancen/Handlungsfelder

Analysieren & Reflektieren Kommunizieren; Interagieren & Kooperieren Kreieren; Komponieren & Gestalten; Produzieren, Präsentieren & Publizieren

Kosten

Adobe Spark und iMovie sind trotz des großen Funktionsumfangs kostenlos nutzbar. Die Premiumversion von Adobe Spark bietet kleinere Vorteile (keine Wasserzeichen), in der Schule reicht die kostenlose Version völlig aus

Weitere Hinweise

Eine Internetverbindung ist zwingend erforderlich.

Medien-/Lernprodukte

Verschiedene Arten von Videos, Präsentationen und Grafiken, gerade bei Nutzung von Spark Video: Erklärvideos, Dokumentation von Experimenten, Projektdokumentation, Exkursionen und Austausche dokumentieren, Lerntagebücher, Reiseführer / Reisetagebücher, Fotobücher (als Diashow) uvm.

Format

Fertige Videos können im mp4-Format exportiert und weiterverwendet oder auch in den Sozialen Medien (falls gewünscht) direkt gepostet werden

Sprache

Deutsch/weitere Sprachen