Suche Das haben wir für Sie gefunden …

In der Mediathek

130 Treffer für Autor/in Dr. Norbert Posse
Fridtjof-Nansen-Grundschule Hannover
In diesem Portrait mit dem Fokus auf Bewegung in der Schule wird die Fridtjof-Nansen-Grundschule in Hannover vorgestellt. Denn der Gesundheitsförderung kommt in dieser Schule als übergreifende und zugleich verbindende Klammer zentrale Bedeutung zu.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Hermann Städtler
Herkunft: Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Norbert Posse, Herman Städtler: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen. Beltz, 2017. ISBN 9783407257697
Umfang/Länge: 6 Seiten
Aus: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen
Fächer: Bewegung und Sport
Stufen: alle Stufen
3.5 Individuelle Zuwendung und Betreuung - Gefährdungen erkennen und ihnen begegnen
Zur Aufgabe der Lehrpersonen und der Schule gehört es, Gefährdungen bei Schülerinnen und Schülern rechtzeitig zu erkennen und geeignete Unterstützungsmaßnahmen einzuleiten. Die Schulleitung übernimmt eine ähnliche Funktion auch in Bezug auf die Lehrpersonen. Sucht, Gewalt, Suizid und weitere Themen belasten das Klima und die Zusammenarbeit, aber auch die Leistungsfähigkeit der betroffenen Personen enorm. Professioneller Umgang mit diesen Themen zeichnen eine gute und gesunde Schule aus.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 14 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
1.3 Tagesstrukturen, Lern- und Erholungszeiten
Raum und Zeit sind wichtige Faktoren für gute Lernprozesse. Wer auf eine bewusste Gestaltung schulischer Zeitstrukturen verzichtet, verzichtet deshalb auch auf den grossen pädagogischen Nutzen, den rhythmisierte Schul- und Unterrichtszeiten mit sich bringen. Hintergrundinformationen und Checklisten dazu.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 17 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
Zusammenarbeit mit Eltern
Mögliche Themen zur Zusammenarbeit mit Eltern, indem zum Beispiel ein Elternabend statt einen Vortrag von der Lehrperson aktives Einbeziehen der Eltern beinhaltet.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Hermann Städtler
Herkunft: Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Norbert Posse, Herman Städtler: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen. Beltz, 2017. ISBN 9783407257697
Umfang/Länge: 2 Seiten
Aus: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen
Fächer: Bewegung und Sport
Stufen: alle Stufen
S40 Elternbefragung zur Schulqualität bosnisch
Elternbefragungungsbogen zur Schulqualität in bosnischer Sprache
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Leander Grand, Paul Gehrig
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen
Einleitung zu Band 2
Einleitung zu Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger
Umfang/Länge: 14 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
Moderatorenkoffer: 1 - Was ist Moderation
Grundgedanken der Moderation / Entwicklungshelfer statt Missionar – die moderative Grundhaltung / Drei Grundsätze / Balance von Information, Steuerung und Unterstützung / Grundstrukturen des Moderationsprozesses / «Beliebte» Moderationsfehler
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse
Umfang/Länge: 6 Seiten
Aus: Moderatorenkoffer
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen
Wissenschaftliche Erkenntnisse
Bereits im vorhergehenden Kapitel haben wir gesehen: Ergebnisse der Lern- und Unterrichtsforschung, Studien aus den Neurowissenschaften und der Entwicklungspsychologie unterstreichen die starken Zusammenhänge zwischen Lernen und Bewegung. Im folgenden «graben» wir tiefer und fokussieren Fragen nach spezifischen Wirkungen und Zusammenhängen.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Hermann Städtler
Herkunft: Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Norbert Posse, Herman Städtler: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen. Beltz, 2017. ISBN 9783407257697
Umfang/Länge: 26 Seiten
Aus: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen
Fächer: Bewegung und Sport
Stufen: alle Stufen
2.1 Schulprogramm - Gesundheitsförderung und Prävention als Programmschwerpunkt
Gesundheitsförderung und Prävention können einen Beitrag zur guten und gesunden Schule leisten. Sie nutzen vorhandene Ressourcen und ermöglichen es Schulen, gesundheitsförderlich und präventiv zu handeln. Sie vermitteln auch das Knowhow, wie Schulen aktuelle Gesundheitsprobleme professionell angehen und lösen können. Damit dies wirkungsvoll geschieht, braucht es eine bewusste Schwerpunktsetzung, eine strukturelle Verankerung der Gesundheitsförderung sowie langfristige Planung.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 15 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
5.1 Schulleitung und pädagogische Leadership
In diesem Kapitel wird eine gute pädagogische Führung von Schulleitungen verhandelt. Dazu sind Schlüsselindikatoren sowie Ideen zur Umsetzung vorhanden.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 2. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 8 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 2
S40 Elternbefragung zur Schulqualität russisch
Elternbefragungungsbogen zur Schulqualität auf russisch
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Leander Grand, Paul Gehrig
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen
Interne Schulevaluation - Kanton Zug
Schulinterne Evaluationen sind ein in der Praxis vielfach bewährtes Mittel, mit dem sich Daten für die Steuerung der Schulentwicklung gewinnen lassen. Diese Evaluationen helfen uns zu verstehen, wie Unterricht und Lernprozesse gelingen. Diese Broschüre wurde im Rahmen des Projekts «Gute Schulen - QM an den gemeindlichen Schulen des Kantons Zug» entwickelt.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Werner Aebischer
Umfang/Länge: 40 Seiten
Quellen des Gesundheitswissens
In diesem Kapitel des IQES-Handbuches geht es um Erkenntnisse zur Gesundheit von Lehrerinnen und Lehrern: Welche Faktoren tragen zur Gesundheit bei und welche Strategien helfen, eine gute und gesunde Schule zu etablieren.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 1. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 18 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 1
Instrumente zur Standortbestimmung einer guten, gesunden Schule
In diesem Auszug wird exemplarisch die Planung, Durchführung und Auswertung einer Befragung vorgestellt. Ausserdem wird der Einsatz eines Fragebogens zur Evaluation verhandelt sowie ein Beispiel für die Arbeit mit Kollegin gegeben.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse, Georg Israel: Bildung und Gesundheit. Argumente für eine gute und gesunde Schule. hep-verlag, 2008. ISBN 9783039053476
Umfang/Länge: 20 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Reader
Eine Evaluation durchführen in zehn Schritten
In diesem Leitfaden lesen Sie, wie eine Evaluation geplant, durchgeführt und schliesslich ausgewertet werden kann. Sie erfahren fünf starke Gründe für den Aufbau einer schulischen Evaluationskultur und die Gelingensbedingungen einer Evaluation.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Werner Aebischer
Umfang/Länge: 31 Seiten
S40 Elternbefragung zur Schulqualität albanisch
Elternbefragungungsbogen S40 in albanischer Sprache.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Leander Grand, Paul Gehrig
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen
Moderatorenkoffer: 3 - Aufgaben der Moderation
Beschreibung der Aufgaben, die auf die Moderatorin oder den Moderator einer Gruppe im Verlauf der Moderation und in einzelnen Phasen zukommen und Hinweise auf dafür geeignete Methoden
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse
Umfang/Länge: 21 Seiten
Aus: Moderatorenkoffer
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen
Bewegung und Lernen
Die Zusammenhänge zwischen Bewegung und Entwicklung sind ebenso vielfältig nachgewiesen wie diejenigen zwischen Bewegung und Lernen. Bewegung im Unterricht bringt Bewegung in den Unterricht. Eine Bewegte Schule bewegt physisch, psychisch, kognitiv und sozial. Im Handbuch erhalten Sie vielfältige Beispiele und Anregungen für eine zeitgemässe Verwirklichung der Idee der Bewegten Schule.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Hermann Städtler
Herkunft: Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Norbert Posse, Herman Städtler: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen. Beltz, 2017. ISBN 9783407257697
Umfang/Länge: 305 Seiten
Qualitäts- und gesundheitsorientierte Schulführung
Welches sind für Sie typische Eigenschaften, die eine gute pädagogische Führung aufweisen sollte? Was muss jemand tun, um von Ihnen als «gute Schulleiterin» oder «guter Schulleiter» bezeichnet zu werden? Antworten dazu liefert das Kapitel 3.5 zum Thema Qualitäts- und gesundheitsorientierte Schulführung.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger
Herkunft: Gerold Brägger, Norbert Posse: Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES), Band 1. hep verlag, 2007. ISBN 9783039053483
Umfang/Länge: 26 Seiten
Aus: IQES-Handbuch: Band 1
Fächer: alle Fächer
Stufen: Andere
Bewegend unterrichten - Aufgaben und Methoden für bewegtes aktives Lernen
In diesem Beitrag sind Aufgaben und Methoden für bewegtes aktives Lernen festgehalten. Neben konkreten Methoden sind die Arten von Aufgaben beschrieben, welche die Schülerinnen und Schüler aktivieren.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Hermann Städtler
Herkunft: Gerold Brägger, Heinz Hundeloh, Norbert Posse, Herman Städtler: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen. Beltz, 2017. ISBN 9783407257697
Umfang/Länge: 7 Seiten
Aus: Bewegung und Lernen, Konzept und Praxis Bewegter Schulen
Fächer: Bewegung und Sport
Stufen: alle Stufen
Kleiner Werkzeugkoffer für die Moderation von Unterrichtsteams und Arbeitsgruppen
Welche Moderationsregeln und Abläufe gilt es zu beachten, wenn Meinungen gebildet, Entscheidungen getroffen oder Konfliktgespräche lösungsorientiert moderiert werden sollen? Welche Methoden eignen sich für welche Einsatzbereiche? Ein Leitfaden, der grundlegendes Moderations-Knowhow bündelt und für Leute mit wenig Zeit zusammenfasst.
Autor/Autorin: Dr. Norbert Posse, Gerold Brägger, Philipp Egli
Umfang/Länge: 30 Seiten
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen