Suche Das haben wir für Sie gefunden …

In der Mediathek

66 Treffer
L59 Selbstreflexion und Standortbestimmung zur Beurteilungspraxis
Instrument für Selbstreflexion und Standortbestimmung in Unterrichtsteams/ pädagogischen Teams
Eine Beurteilungspraxis zu pflegen, die allen Qualitätsansprüchen gerecht wird, ist anspruchsvoll. Im Alleingang bearbeitet, kann dies zu Frustrationen führen. Es wird empfohlen, die Beurteilungspraxis zusammen mit kritischen Freundinnen/Freunden oder in einem Team mit guter Vertrauensbasis weiterzuentwickeln. Gehen Sie nicht alle Qualitätsbereiche gleichzeitig an sondern wählen Sie bewusst aus.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Markus Mauchle
Umfang/Länge: 7 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
L44e Ratingkonferenz mit Schüler/innen: Unterricht (ab 10. Schulstufe) - Offline-Instrument
Das Besondere einer Ratingkonferenz ist, dass zwei Erhebungsmethoden, eine quantitative und eine qualitative, miteinander kombiniert werden: In einem ersten Schritt wird eine quantitative Erhebung durchgeführt, indem Einschätzungen (= Ratings) zu vorgegebenen Aussagen in einem Fragebogen eingeholt werden: entweder in analoger Form mit Klebepunkten/ Stiften auf ein Plakat (dieses Vorgehen wird in der beiliegenden Anleitung beschrieben) oder in digitaler Form mit einer Smartphone-Abfrage über das IQES-Evaluationscenter (dieses Vorgehen wird im Online-Instrument L44f beschrieben). In einem zweiten Schritt erfolgt dann eine qualitative Erhebung: die visualisierten Ergebnisse werden in einem moderierten Gruppengespräch gemeinsam interpretiert.
Autor/Autorin: Andreas Helmke
Umfang/Länge: 5 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
L30c Feedback-Kurzformen-Sek II
Auswertung einer Unterrichtsstunde oder einer Unterrichtssequenz
Untenstehend finden Sie ein PDF-Dokument der Evaluationszielscheibe, welche Sie entsprechend anpassen können.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Regula Widmer, Verena von Aesch
Umfang/Länge: 32 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
L26c-at Selbstreflexionsbogen für Schülerinnen- und Schüler: Wie erledigen Sie Ihre Hausübungen?
Die Schüler/innen denken über ihr Verhalten und ihre Strategien beim Erledigen der Hausübungen nach. Das Ergebnis kann als Grundlage für Beratungsgespräche verwendet werden.
Autor/Autorin: Alois Niggli, Inge Schnyder, Markus Mauchle, Sandra Moroni
Umfang/Länge: 3 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
L26c Selbstreflexionsbogen für Schülerinnen und Schüler: Wie erledigen Sie Ihre Hausaufgaben?
Die Schüler/innen denken über ihr Verhalten und ihre Strategien beim Erledigen der Hausaufgaben nach. Das Ergebnis kann als Grundlage für Beratungsgespräche verwendet werden.
Autor/Autorin: Alois Niggli, Inge Schnyder, Markus Mauchle, Sandra Moroni
Umfang/Länge: 3 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
L15 Selbsteinschätzung zu Lernkompetenzen und Wirkung des Unterrichts (Mathematik)
Fokus auf der Frage, ob in der Selbsteinschätzung der Lehrperson der Unterricht dazu beigetragen hat, dass die Schüler aktiviert wurden und wichtige Arbeits-, Lern- und Kommunikationstechniken anwenden oder erwerben konnten.
Autor/Autorin: Andreas Helmke
Umfang/Länge: 5 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
L14 Selbsteinschätzung zu Lernkompetenzen und Wirkung des Unterrichts (Deutschunterricht)
Autor/Autorin: Andreas Helmke, Gerold Brägger
Umfang/Länge: 5 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
L09 Selbsteinschätzung zum Mathematikunterricht
In Kombination mit dem Schülerfeedback zum Mathematikunterricht (L08) kann der Vergleich mit der Sichtweise der Lernenden zu interessanten Erkenntnissen zum eigenen Unterricht und zum Unterrichtserleben der Lernenden führen.
Autor/Autorin: Andreas Helmke, Gerold Brägger, Wolfgang Wagner
Umfang/Länge: 4 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
L07 Selbsteinschätzung zum Englischunterricht
In Kombination mit dem Schülerfeedback zum Englischunterricht (L06) (siehe oben) kann der Vergleich mit der Sichtweise der Lernenden zu interessanten Erkenntnissen zum eigenen Unterricht und zum Unterrichtserleben der Lernenden führen.
Autor/Autorin: Andreas Helmke, Gerold Brägger, Wolfgang Wagner
Umfang/Länge: 4 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
L05 Selbsteinschätzung zum Deutschunterricht
Falls Sie gleichzeitig mit dem Fragebogen „Schüler/innen-Feedback zum Deutschunterricht L04 (b oder c) bei Ihren Schüler/innen eine Rückmeldung einholen, erlaubt Ihnen dies ein Überprüfen, ob die Einschätzungen übereinstimmen. Sollte es zu grossen Diskrepanzen zwischen Ihrer Wahrnehmung und derjenigen der Schüler/innen kommen, kann dies ein wichtiger Ansatzpunkt für die Verbesserung Ihres Unterrichts sein.
Autor/Autorin: Andreas Helmke
Umfang/Länge: 4 Seiten
Stufen: 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Handbuch Qualität und Evaluation
Dieses Handbuch beschreibt das Zusammenspiel von Qualitätsmanagement und Evaluation. Evaluation unterteilt sich in interne und externe Evaluation. Die externe Evaluation wurde in den letzten Jahren ausgebaut und hat sich dabei verändert; die interne Evaluation ist in den Schulen inzwischen zum Alltag geworden. Qualitätsmanagement hat ebenfalls zwei Seiten: Qualitätsmanagement durch die einzelne Schule und Qualitätsmanagement durch das Schulsystem. Diese Zusammenhänge sind so umfangreich und komplex geworden, dass die Autoren ihr erfolgreiches Fachbuch zu einem Handbuch erweitert haben – mit vielen konzeptionellen Hinweisen, zahlreichen Instrumenten und einem Register. Dieses Buch zeigt, wie Schulen pädagogische Qualitätsentwicklung in Gang setzen und vorantreiben können. Dabei fokussiert es nicht nur auf den Unterricht, sondern auch auf die Verbesserung der Zusammenarbeit in allen Gremien – von der Fachkonferenz bis zur Schulleitung.
Autor/Autorin: Guy Kempfert, Hans-Günter Rolff
Herkunft: Guy Kempfert / Hans-Günter Rolff: Handbuch Qualität und Evaluation. Beltz Verlag, 2018. ISBN 978-3-407-83194-1
Umfang/Länge: 347 Seiten
Fächer: Fächerübergreifend
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Wochenplan (Themen)
Hier finden Sie eine Vorlage für einen Wochenplan nach Themen.
Autor/Autorin:
Fächer: Fächerübergreifend
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Wochenplan (nach Fächern)
Hier finden Sie eine Vorlage für einen Wochenplan nach Fächern.
Autor/Autorin:
Fächer: Fächerübergreifend
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Wochenplan (freie Form)
Hier finden Sie eine Vorlage für einen Wochenplan nach freier Form.
Autor/Autorin: Oberstufe Wädenswil
Fächer: Fächerübergreifend
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Wochenplan (farbig)
Hier finden Sie eine farbige Vorlage für einen Wochenplan.
Autor/Autorin:
Fächer: Fächerübergreifend
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Kanban Boards
Sie finden hier eine Vorlage für ein Kanban Board.
Fächer: Fächerübergreifend
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Vielfältige Leistungsnachweise entwickeln
Mit Hilfe des Kompetenzrads vielfältige produkt- und handlungsorientierte Leistungsnachweise entwickeln. Arbeitsvorschlag für Unterrichtsteams
Autor/Autorin:
Umfang/Länge: 1 Seite
Aus: Werkstatt Bloom
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, Kindergarten
Fragefächer im Unterricht
Einführung und Anwendung von Fragefächer/ Fragewürfel im Unterricht planen. Arbeitsvorschlag für Unterrichtsteams
Autor/Autorin: Frido Koch, Gerold Brägger, Nicole Steiner
Umfang/Länge: 1 Seite
Aus: Werkstatt Bloom
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, Kindergarten
Kompetenzorientierte Lernziele formulieren
Lernziele mit Verben als Handlungsziele formulieren – und dabei deutlich machen, auf welche Stufe des Könnens und Wissens sie sich beziehen. Arbeitsvorschlag für Unterrichtsteams
Autor/Autorin:
Umfang/Länge: 1 Seite
Aus: Werkstatt Bloom
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, Kindergarten
Lernaufgaben nach Anforderungsstufen differenzieren
Aufgaben zu einem bestimmten Thema entwickeln – mit Hilfe des Kompetenzrads und des Aufgabenmaps. Arbeitsvorschlag für Unterrichtsteams
Autor/Autorin: Frido Koch, Gerold Brägger, Nicole Steiner
Umfang/Länge: 1 Seite
Aus: Werkstatt Bloom
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, Kindergarten
Übersicht Bloom-Taxonomie (A3-Plakat)
Die Stufen der Bloom-Taxonomie Wissen - Verstehen - Anwenden - Analysieren - Bewerten - Entwicklen auf einer Übersicht mit Verben zum Formulieren, Lernprodukten zum Umsetzen, geförderten Kompetenzen und Fragen, auf die eine Antwort gesucht wird.
Autor/Autorin: Gerold Brägger, Nicole Steiner
Umfang/Länge: 1 Seite
Fächer: Überfachliche Kompetenzen
Stufen: 1. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse