Logo IQES

Newsletter IQES

März 2022 / Nr. 28

Neu im IQES-Netzwerk:
5700 österreichische Schulen

Seit Beginn des Schuljahrs 2021/22 steht IQES online allen 5700 Schulen, den Pädagogischen Hoch­schulen sowie den Bildungs­­direktionen in Öster­reich zur Verfügung. Als Platt­form für Selbst­­­evaluation, Feed­back und Unter­richts­­­ent­wicklung spielt IQES eine wichtige Rolle bei der Ein­führung und Ums­­etzung des neuen Qualitäts­­­management­­systems für Schulen (QMS) durch das Bundes­­­­ministerium für Bildung, Wissen­schaft und Forschung.

zum Länderportal IQES Öster­reich

Lernumgebungen Sprache: Authentische Lernsituationen schaffen

Offene Lern­umgebungen sind nach dem Prinzip der natürlichen Diffe­renzierung organisiert. Im Sprach­unterricht fördern sie das Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen in authen­tischen Lern­­situationen mit selbst diffe­renzierenden Aufgaben und Lern­orten. Alle Schüler:innen arbeiten mit den gleichen Auf­gaben entsprechend ihren Fähig­keiten. Deshalb haben offene Lern­umgebungen ein großes Potenzial für einen produktiven Umgang mit der Vielfalt an Lern­vor­aussetzungen und Lern­zugängen.

Offene Lernumgebungen (nicht nur) für die Sprachkompetenzförderung 
von Gerold Brägger, Nicole Steiner und Frido Koch

«Karten für Leseratten»: Motivierende Leseaufgaben

Das Kartenset für die 3.-6. Klasse enthält eine große Auswahl an motivierenden Fragen, Aufgaben­stellungen und Lese­­­­situationen. Es lädt die Schüler:innen ein, neue Sicht­­weisen auf gelesene Texte zu entwickeln, in Geschichten einzu­­­tauchen, über Gelesenes nach­zu­­denken und sich mit­einander darüber auszu­­­tauschen. Die Karten sind in mehrere Kompetenz­­­­stufen/Kompetenz­­­bereiche gegliedert, die den Fokus auf verschiedene Ver­arbei­tungs­­­­variationen gelesener Texte legen und verknüpfen zudem spielerisch die Schlüssel­­­kompetenzen Lesen, Hören, Sprechen und Schreiben.

Karten für Leseratten
von Nicole Steiner, Mila Steiner, Daniel Würsch und Gerold Brägger

«Read-y»: Karten für jugendliche Leserinnen und Leser

Die Karten für die 6.-9. Klasse sind das Gegen­stück zu den «Karten für Lese­­ratten» für jüngere Schüler:innen. Sie helfen 13- bis 16-jährigen Schülern und Schüler­innen, die Lust am Lesen zu entdecken, ent­wickeln und auszu­bauen. Peers geben einander Lese­empfehlungen und finden kreative Zugänge zu verschiedenen Lese­stoffen.

Kartenset Read-y?
von Nicole Steiner, Mila Steiner, Daniel Würsch und Gerold Brägger

Flipgrid: Plattform für Videos in der Schule

Die App ermöglicht Lernenden, in­di­vi­du­­elle Kurz­videos zu erstellen und hoch­zu­laden. Zu allen Video­beiträgen lassen sich wechsel­seitige Peer-Feedbacks und formative Rück­meldungen der Lehr­­personen auf einfache Weise integrieren. Flipgrid bietet Lehr­personen die Mög­lich­keit, von allen Schüler:innen Video­antworten und/oder -botschaften zu gestellten Ant­worten zu erhalten und ist damit Social-Media- und Lern­plattform in einem.

Anleitung, Videos und Unterrichtsideen  
von Florian Mächler

Audiofeedback: Individuelle Rückmeldungen per Sprachaufnahme

Sprach­aufnahmen als Feed­back-Methode sind noch nicht so weit verbreitet, wie man angesichts der Nutzung von WhatsApp und anderen Messenger-Diensten und der häufig verwendeten Sprach­­mitteilungen im Alltags­­gebrauch annehmen würde. Dabei sind Audio­­nachrichten ein gutes Mittel für indi­vi­du­elles, ausführ­liches und dabei sehr persönliches Feed­back. Wie lässt sich Audio­feedback in Schule und Unter­richt umsetzen?

Anleitung, Videos und Unterrichtsideen
von Hauke Pölert

Canva: Professionelle Designs erstellen

Mit Canva können Schüler:innen pro­­fessionelle Designs auf einfache Weise digital er­stellen. Dafür stehen ihnen viele Vor­lagen, Schrift­arten, Bilder und Hinter­­gründe zur Ver­fügung. Lernende ent­­wickeln mit Canva kosten­los Sach­poster, Flyer, Logos, Präsen­tationen und vieles mehr. Auch für Social Media-Beiträge und -Stories ist Canva ein beliebtes Tool. Entsprechend viel­seitig sind die Einsatz­möglichkeiten im Unter­richt.

Unterrichtsidee «Mein eigenes Sachposter»  
von Dominic Pando und Nicole Steiner

Demnächst auf IQES online

  • Bewegungs­­ideen für den Unterricht

  • Lernraum Natur – Dorf – Stadt: Unterrichts­ideen für das «Draußen unter­richten»

  • Innovative Unterrichts­konzepte von Partner­schulen

Schulleitende von IQES-Schulen:
bitte leiten Sie diesen Newsletter an das Kollegium weiter:
www.iqesonline.net/neuigkeiten