Anmelden

Visualisieren mit ICT

von Thomas Staub

Viele Lerngegenstände lassen sich besser verstehen, wenn man sie grafisch visualisiert. Dazu eignen sich herkömmliche Medien wie Wandtafel oder Plakat.
Dank Computer und Internet kommen neue Werkzeuge hinzu, die zusätzliche Möglichkeiten schaffen. Schülerinnen und Schüler können z.B. orts- und zeitunabhängig zusammenarbeiten oder mit wenig Aufwand eine bestehende Mindmap vollständig umstrukturieren.
Aus den zahlreichen Angeboten stellen wir Ihnen hier zwei ICT-Werkzeuge vor, die sich für die Anwendung in Schulen eignen: Mindmeister und Xmind.
 

Videos zu Mindmeister
VideoVideo
Erstellung und Bearbeitung von Mindmaps

Demonstration der Arbeit mit Mindmeister

Filmdauer: 10 Min. 13 Sek.| Video

VideoVideo
Mindmeister Account

Einen kostenlosen Account erstellen, um Mindmeister zu nutzen

Filmdauer: 2 Min. 13 Sek.| Video

VideoVideo
Mindmeister App

Funktionen der Mindmeister App für Tablet-Computer

Filmdauer: 5 Min. 9 Sek.| Video


Mindmeister und Xmind im Vergleich

Während Mindmeister über den Internetbrowser genutzt werden kann, handelt es sich bei Xmind um ein klassisches Programm, das man auf dem Computer installiert.

  Mindmeister Xmind
Grundprinzip Die Daten liegen auf einem Server im Internet und werden über den Webbrowser bearbeitet. Das Programm ist auf dem eigenen Computer installiert. Die Daten werden lokal bearbeitet, können aber über die Website von Xmind mit anderen ausgetauscht werden.
Vorteile
  • sehr einfache und elegante Benutzeroberfläche, intuitive Bedienung
  • Echtzeit-Kooperation
  • Export in diverse Formate und Austausch mit verschiedensten Mindmap-Tools möglich
  • Grosser Funktionsumfang:
    Mindmaps, Concept Maps, Fishbone Charts, Flussdiagramme…
Nachteile beschränkt auf Mindmaps Bearbeitung der Daten benötigt die Installation der Software auf dem Computer.
Preis Bis zu drei Mindmaps lassen sich kostenlos erstellen. Gegen Bezahlung erhält man zusätzliche Maps und Funktionen. Die Grundfunktionen sind kostenlos. Zahlreiche zusätzliche Funktionen gegen Bezahlung
Link zur Website
     
Methodenkoffer «Visualisieren im Unterricht»

Um mit den Computer-Applikationen gute Visualisierungen herstellen zu können, sollten die Schülerinnen die grundlegenden Techniken und deren Sinn und Zweck kennen. Im Methodenkoffer «Visualisieren im Unterricht» finden Sie zahlreiche Anwendungsbeispiele für die verschiedenen Techniken.