Anmelden

Kanton Nidwalden

Schulen, Schulleitungen und Lehrpersonen in ihrer Qualitätsentwicklung unterstützen und stärken

Das Amt für Volksschulen und Sport ermöglicht als institutioneller Partner des IQES-Netzwerks allen Volksschulen des Kantons Nidwalden einen kostenlosen Zugang zu sämtlichen Instrumenten von IQES online.
 

Ziele der Kooperation
  • Eine Unterrichtsentwicklung mit Fokus auf Integration und lernwirksames Unterrichten in heterogenen Klassen fördern
  • Schulen, Schulleitungen und Lehrpersonen durch den Zugang zu erprobten, aussagekräftigen, wirksamen und anpassbaren Instrumenten spürbar entlasten
  • Durch die Stärkung des selbstgesteuerten und kooperativen Lernens den Lern-, Schul- und Laufbahnerfolg der Schülerinnen und Schüler nachhaltig positiv beeinflussen
  • Den Aufbau von Unterrichtsteams mit praxisbewährten Methoden unterstützen
  • Die Selbstevaluation und den Aufbau einer schulinternen Feedbackkultur mit einfachen Instrumenten fördern
     

IQES online für die Volksschulen des Kantons Nidwalden
Zur Unterstützung der Schul- und Unterrichtsentwicklung stehen den Schulleitungen und den Lehrpersonen die vielseitigen Möglichkeiten von IQES online zur Verfügung.
  • Methodenkoffer für schüleraktivierenden Unterricht und Kooperatives Lernen
  • Praxisleitfäden für Unterrichtsteams
  • Werkzeuge für einen kompetenzorientierten Unterricht und selbstkompetentes Lernen
  • Praxiserprobte, aussagekräftige Instrumente für die interne Schulevaluation, sowie für das Einholen von Feedback und für die Selbsteinschätzung von Lehrpersonen
  • Werkzeuge, die auf verschiedenen Schulstufen einsetzbar sind (Kindergarten bis 2. Klasse, 3. bis 6. Klasse, ab 7. Klasse)
  • Beispiele zu Schulentwicklungs- und Unterrichtspraxis aus Schulen des IQES-Netzwerks
     

Allgemeine Informationen

Rechte des Amts für Volksschulen und Sport bzw. der Schulen als Partner des IQES-Netzwerks
  • Mitwirken bei der Bestimmung von inhaltlichen Schwerpunkten und Fokusthemen auf IQES online
  • Mitgestalten bei Fragestellungen und Ausstattung der Feedback- und Evaluationsinstrumente, die zum Standard-Angebot von IQES online gehören
  • Neue Evaluationsinstrumente, die zum Standard-Angebot von IQES online gehören sollen, anregen
  • Veröffentlichung eigener Dokumente und Instrumente, soweit sie von IQES online gutgeheissen werden
  • Inhaltliche Beiträge für die öffentliche Netzwerkbibliothek bzw. für den allgemeinen Memberbereich (z.B. Beispiele Best Praxis)
     

IQES-Accounts für zweistufig geführte Schulen

Bei einer zweistufig geführten Schule sind sowohl für die 1. Ebene der Gesamtleitung wie für die 2. Ebene der Schulleitungen von Standorten oder Stufen je passwortgeschützte IQES-Accounts nötig.

  1. Ebene: Gesamtschulleitung
  2. Ebene: Schulleitungen von Standorten oder Stufen (Schuleinheit mit einem oder mehreren Standorten).

Dadurch kann die Datenhoheit der verantwortlichen Führungsebene gewährleistet werden, weil jede Schulleitung mit dem eigenen IQES-Account Evaluationen durchführen kann.
 


Auskunft und Kontakt

IQES online, Tellstrasse 18, 8400 Winterthur
Kontaktformular oder Telefon 052 202 41 25

Kanton Nidwalden, Bildungsdirektion
Amt für Volksschulen und Sport
Eva Zihlmann, lic. phil.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Stansstaderstrasse 54 / 6371 Stans
041 618 74 05 / eva.zihlmann@nw.ch