Anmelden

Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung der Schulen der Bildungsregion Wil (Kanton St. Gallen)

Im Gesamtkonzept Qualitätssicherung der Schulen der Bildungsregion Wil nehmen die 'Persönliche unterrichtsbezogene Qualitätsentwicklung' (PUQE) und die Qualitätsentwicklung und Selbstevaluation der Schule einen zentralen Stellenwert ein. Die Schulen orientieren ihre Qualitätsarbeit nach dem Q2E-Modell (Qualität durch Entwicklung und Evaluation) aus.
 

Als eines der ersten Gemeinwesen der Schweiz sind die Stadt Wil und die Schulgemeinde Bronschhofen institutionelle Partner von IQES online und partizipieren am Wissensaustausch im Netzwerk der daran teilnehmenden Bildungsregionen. Das IQES online-Netzwerk, welches speziell für Schulen entwickelt wurde, ermöglicht die Durchführung und Auswertung datengestützter Qualitätsmessungen, z.B. Schüler/innen- und Elternbefragungen auf wissenschaftlicher Basis, dies gleichzeitig in einer aussagekräftigen und sehr benutzerfreundlichen Weise.

Die Stadt Wil und Bronschhofen unterstützen die Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrer beim Aufbau einer schulinternen Feedback- und Evaluationskultur. Sie ermöglichen ihnen die Nutzung der Evaluations- und Feedbackinstrumente von IQES online. Den Lehrpersonen und den Schulen stehen damit praxiserprobte und wissenschaftlich abgestützte Mittel zur Selbstreflexion und Selbststeuerung zur Verfügung.


Informationen zu IQES online

Selbstevaluation mit IQES online

Über IQES online können Schulen zu allen relevanten Themen einfach und zeitsparend Evaluationen durchführen. Online-Befragungen und -Auswertungen ermöglichen schnelle Resultate. Auch Lehrpersonen können ihren Unterricht evaluieren und Meinungen von Schüler/innen und Eltern einholen. Die gewonnen Erkenntnisse können für die Reflexion der Berufspraxis und für die Weiterentwicklung des eigenen Unterrichts genutzt werden. 


Kontakt

Falls Sie eine fachliche Beratung für die Erstellung eines eigenen Fragebogens wünschen oder Feedback zu einem bereits erarbeiteten Fragebogen wollen, steht Ihnen die Stabstelle Schulentwicklung zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte dafür an Mathias Schlegel.

Eigenverantwortliches Lernen