Benutzername:
Passwort:
Passwort vergessen  
Sie sind hier: Home > Über uns > Datenschutz

Datenschutz & Sicherheit

IQES online legt grössten Wert auf den Schutz und die Sicherheit von Daten. Anonymität und Vertraulichkeit haben für uns oberste Priorität. Wir gewährleisten mit modernster Technik und klar geregelter Datenhoheit, dass nur die einzelnen evaluierenden Schulen oder Lehrpersonen Zugang zu ihren spezifischen Daten haben. Alle Befragungen sind anonym und lassen keine Rückschlüsse auf befragte Personen zu.
 

Dem Bedürfnis nach Anonymität und Vertraulichkeit trägt IQES online einerseits mit modernster Technik Rechnung. Für die Verschlüsselung von Daten setzt IQES online auf die SSL-Technologie (Secure Socket Layers), die verhindert, dass Daten von unbefugten Personen gelesen werden können. Gleichzeitig stellt IQES online sicher, dass die Datenhoheit bei den einzelnen Schulleitungen und Lehrpersonen liegt.

 


Datenhoheit bei Selbstevaluationen von Schulen 

Die Datenhoheit bei Selbstevaluationen von Schulen liegt bei der Schule. Sie entscheidet selbst, wer Zugang zu den Evaluationsergebnissen hat und welche Personen neben den Lehrpersonen zusätzlich über die Ergebnisse informiert werden.

Die Schulleitung ist dafür besorgt, dass die Zugangsdaten zum Schulkonto ausschliesslich jenen Personen bekannt sind, die für die Durchführung von Schulevaluationen berechtigt sind (Mitglieder der Schulleitung, Qualitätsbeauftragte). Die Zugangsdaten müssen sorgfältig verwaltet und die Passwörter regelmässig geändert werden.

Die Durchführung internetbasierter Evaluationen sind nur mit Passwort möglich. Bei internetbasierten Evaluationen wird den Teilnehmenden ein Zugangscode zum Fragebogen geschickt. Mit diesem Code wird verhindert, dass der Fragebogen mehrfach ausgefüllt wird. Über den Zugangscode können keine Rückschlüsse auf die befragte Person gezogen werden.
 


Datenhoheit bei Feedbacks für Lehrpersonen 

Die Datenhoheit bei Feedbacks für Lehrpersonen liegt bei der Lehrperson. Sie entscheidet selbst, ob und in welcher Form sie Feedbackergebnisse anderen zugänglich machen und mit Schüler/innen, Kolleg/innen oder im Team besprechen und interpretieren will.

Die Lehrpersonen eines Schulhauses erhalten gemeinsam einen Benutzernamen mit Passwort. Damit können Sie geschützte Dokumente herunterladen und geschützte Seiten aufrufen. Vergisst eine Lehrperson ihr Passwort, wendet sie sich an eine Kolleg/in oder an die Schulleitung.

Bei PC-gestützten Befragungen können Lehrpersonen beliebige Fragebogen und Excel-Auswertungshilfen aus dem Evaluationscenter auf ihren persönlichen Computer herunterladen und dort die Feedbackergebnisse auswerten. Mit diesem Vorgehen wird gewährleistet, dass nur die betreffende Lehrperson Zugang zu den eigenen Daten hat.
 


Mehr über den Datenschutz und die Datensicherheit von IQES online erfahren Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserem Verfahrensverzeichnis.
 Allgemeine Geschäftsbedingungen (pdf, 107kb)
 Verfahrensverzeichnis (pdf, 121 kb)