Anmelden
Sie sind hier: Home > Über uns > Datenschutz

Datenschutz und Sicherheit

Datenschutz hat bei IQES online seit jeher einen besonders hohen Stellenwert. Ob Sie an einer einzelnen Online-Befragung teilnehmen oder als Schulleiter/in oder Lehrperson IQES online regelmässig für Ihre schulische Tätigkeit nutzen, wir sorgen dafür, dass Ihre personenbezogenen Daten bei uns sicher sind und gemäss der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union sowie den geltenden schweizerischen Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.
 

Datenschutzinformationen für Befragte

Sie sind zur Teilnahme an einer Online-Befragung mit IQES online eingeladen worden. Hier erhalten Sie Informationen, wer im Zusammenhang mit dieser Befragung für den Datenschutz zuständig ist und wie er gehandhabt wird.


Datenschutzinformationen für registrierte Nutzerinnen und Nutzer

Sie haben ein persönliches Login zu IQES online und nutzen die Plattform für Evaluationen, Feedbacks und die Schul- und Unterrichtsentwicklung. Hier erhalten Sie Informationen über den Datenschutz für die Nutzerinnen und Nutzer von IQES online.


Datenhoheit der Schule: Hinweise für den verantwortungsvollen Umgang mit Befragungsergebnissen

Die Datenhoheit bei Selbstevaluationen von Schulen liegt bei der Schule. Die Schule bestimmt die Ziele der Befragung sowie den Zweck und den Umfang der Datenverarbeitung. Damit ist die Schule für die Datenverarbeitung verantwortlich. Hier finden Sie Hinweise, wie Sie bei Befragungen verantwortungsvoll mit deren Ergebnissen umgehen können.


Datenhoheit bei Feedbacks für Lehrkräfte: Empfehlungen

Die Datenhoheit bei Feedbacks für Lehrkräfte liegt bei der einzelnen Lehrperson. Diese entscheidet selbst, ob und in welcher Form sie Feedbackergebnisse anderen zugänglich machen und mit Schüler/innen, Kolleg/innen oder im Team besprechen und interpretieren will.


Download