Anmelden

Zeitschrift Pädagogik Beltz Verlag 


Zeitschrift PÄDAGOGIK und Beltz Verlag

IQES pflegt mit dem Beltz Verlag und der Redaktion der Zeitschrift PÄDAGOGIK eine Kooperation, die es ermöglicht, Artikel aus der führenden schulpädagogischen Fachzeitschrift im deutschsprachigen Raum online zu publizieren. Wir fokussieren dabei auf Themenschwerpunkte, die Schulen heute stark fordern und herausfordern und die gleichzeitig bereits eine alltagsnahe und realistische Beschreibung gelingender Praxis zulassen.
 

Wieso die Zeitschrift PÄDAGOGIK so bedeutsam für Lernende Schulen ist

Die Zeitschrift PÄDAGOGIK

  • orientiert sich am aktuellen Stand der wissenschaftlichen Diskussion und übersetzt diesen in die Fragen und Anforderungen der schulischen Praxis.
  • vertraut der Intelligenz der Praxis im Wissen darum, dass es Feedback, Evaluation und kritischer Reflexion als Nährboden bedarf, damit diese gedeihen kann.
  • beschreibt in Erfahrungsberichten lebendige Praxis, so dass Lehrer/innen zur Reflexion und Erprobung im eigenen Unterricht angeregt werden.
  • bleibt auf dem Boden pragmatischer Ansprüche und öffnet den Blick für das realistisch Machbare.
  • stellt Materialien, Vorschläge und praktische Hilfen vor, die zur Veränderung der eigenen Arbeit und zur Erprobung geeignet sind.
     

Überblick über die bisher veröffentlichten Artikel aus PÄDAGOGIK

Wir veröffentlichen mehrmals jährlich neue Artikelsammlungen. Diese sind inhaltlich eingebettet in Themenseiten, welche die Fachartikel und Erfahrungsberichte aus PÄDAGOGIK mit den IQES-Leitfäden, Methodenkoffern und Instrumenten verknüpfen. Die Themenseiten finden Sie unter den Reitern «Lernen», «Feedback», «Unterricht» und «Schulen».

An dieser Stelle führen wir alle bisher veröffentlichten Artikel im Überblick auf.

Lesen und Verstehen

 Gerhard Eikenbusch: Lesen und Lesen lassen. Zur Förderung von Leseverständnis in allen Fächern

 Josef Leisen: Lesen und Verstehen lernen. Strategien und Prinzipien zur Arbeit mit Sachtexten im Unterricht

 Juliane Köster: Leseaufgaben wirkungsvoll gestalten. Verständnisorientierte Aufgabenkultur beim Umgang mit Texten

 Marion Bönnighausen/Reiner Lehberger: Leseförderung für Risikoleser. Ein systematisches Training zur Verbesserung der Lesefähigkeit

 Monica Hettrich: Lesen, schreiben und verstehen im Mathematikunterricht. Von der Sprache des Verstehens

 

Zur Seite «Lesekompetenz»
 

Fördernde Bewertung

 Eiko Jürgens: Diagnose und «Fördernde» Bewertung. Pädagogisch-didaktische Prinzipien der Förderdiagnostik

 Sabine Geist: Fördernde Bewertung. Konzept und Erfahrungen

 Ulf Abraham: Kreative Schülerarbeiten bewerten. Anregungen zum Umgang mit dem Spannungsverhältnis von Kreativität und Bewertung

 Heidrun Elbracht: Ein veränderter Unterricht fordert eine andere Bewertungspraxis. Fördernde Bewertung-auch eine Herausforderung in der Oberstufe

 Barbara Sanders-Mowka/Karen Beckmann: Wie lernen Schüler die Fähigkeit zur konstruktiven Rückmeldung? Hilfen und Anregungen für ein gutes Miteinander

 Kristina Schwermann-Baar/Volker Wendland: Fördernde Bewertung - ein Projekt für die ganze Schule. Anregungen für die Gestaltung eines Schulentwicklungsprozesses

 Karin Volkwein: Sich wechselseitig bewerten. Welche Rolle hat der Leistungsdialog unter Lernenden und wie kann er förderlich gestaltet werden?

 

Zur Seite «Kompetenzorientierte Leistungsbeurteilung»
 

Packshot

PÄDAGOGIK bietet in jeder Ausgabe einen Themenschwerpunkt mit praxisnahen Anregungen zur Gestaltung des eigenen Unterrichts und zur gemeinsamen Schulentwicklung