Unterrichtsszenarien für die Förderung der Medienkompetenz:

Ein Kartenset für Lehrer:innen und Schüler:innen mit Unterrichts- und Lernmethoden. Auf jeder Karte wird ein methodisch-didaktisches Setting beschrieben, mit dem Lehrpersonen und Lernende einen interaktiven Unterricht mit Social Media und journalistischen Medien gestalten können.

Strukturierte Kontroverse

Die strukturierte Kontroverse bietet den Teilnehmer*innen die Möglichkeit für einen wertvollen Perspektivenwechsel. Sie nehmen zwei gegensätzliche Sichtweisen ein, sammeln Argumente für beide Seiten und präsentieren diese. Dadurch entwickeln sie ein ausgewogenes Urteil und darauf aufbauend einen begründeten, persönlichen Standpunkt.

Strukturierte Debatte – Karte Unterrichts- und Lernmethoden
Autor/Autorin: IQES online
Umfang/Länge: 1 Seite
Aus: Kartenset Check News - Unterrichtsszenarien für die Förderung der Medienkompetenz
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen

Pro-Kontra-Debatte

Die Pro-Kontra-Debatte beleuchtet als Diskussion ein aktuelles (oft konfliktreiches) Thema von allen Seiten. Dabei geht es nicht einfach nur darum, mit besseren Argumenten zu gewinnen. Die Teilnehmer*innen tragen unterschiedliche Meinungen und konträre Perspektiven mit dem Ziel zusammen, sich mit verschiedenen Sichtweisen auseinandersetzen zu können und damit zu einer breiten und fundierten Meinungsbildung zu gelangen.

Pro-Kontra-Debatte – Karte Unterrichts- und Lernmethoden
Autor/Autorin: IQES online
Umfang/Länge: 1 Seite
Aus: Kartenset Check News - Unterrichtsszenarien für die Förderung der Medienkompetenz
Fächer: alle Fächer
Stufen: alle Stufen